Allgemein Fashion & More

Die Superstars unter den Schuhen

1969 wurden Adidas Superstars zum eraten Mal verkauft. Aber als Basketballschuh für NBA Spieler. Der Trend starb aber erstaunlich schnell wieder aus, bis 1982 die HipHop Gruppe Run DMC den Schuh mit den charakteristischen „shell toes“wieder In machte und sogar einen Song über ihn veröffentlichten.

Erstrecht derzeit sind die Superstars nicht mehr von den Teenie-Füßen wegzudenken, mittlerweile vielleicht sogar etwas überbewertet und zu mainstream geworden. Welche Faszination auch immer diese Schuhe bergen, aber so schnell werden wir sie wohl nicht los.

Nicoletta Maderer

Credits: Radikarls

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.