Die Schülerzeitung des Karlsgymnasiums

News

"Radikarls" - die Schülerzeitung des Karlsgymnasiums

In der Schülerzeitung zu sein, bedeutet, Teil eines großartigen Teams junger Redakteure zu sein. Es bedeutet, das Sprachrohr der Schule zu sein, über genau das zu berichten, was andere noch nicht wissen. Es bedeutet, die Wahrheit aufzudecken, über Interessantes zu schreiben, über Erlebnisse zu reportieren und sich mit verschiedensten Themen differenziert auseinanderzusetzen. Und genau diese unterschiedlichen Themen und Schreibformen machen eine Schülerzeitung aus. Auch du kannst mitmachen - egal, wofür du dich interessierst! Ob Layouten oder Schreiben, Fotografieren oder Designen, Zeichnen oder Programmieren: Die „Radikarls“ bietet jedem genau das, was ihn interessiert. (Credits: High Contrast)

Artikel online hochladen

Doch nicht nur diejenigen, die bei der Schülerzeitung angemeldet sind, können sich engagieren. Selbstverständlich kann sich jeder beteiligen, der eine gute Idee hat und dazu gerne einen Artikel schreiben möchte.

Hier könnt ihr euch direkt an uns wenden und eure kreativen Werke mit uns teilen. Wir freuen uns auf viele Artikel, auch von „Nicht-Redaktions-Mitgliedern"!